Höfewanderung zu den Urärchen in Ulten
Höfewanderung zu den Urärchen in Ulten
 
mehr Bilder - more images ...
Oberhalb der Kirche von St. Nikolaus im Ultental folgen wir Weg Nr. 1 mit geringer Steigung durch den Wald von Hof zu Hof über die blühenden Bergwiesen bis wir in St. Gertraud den Edelweißwirt erreichen. Wir überqueren die Brücke und gehen gleich links einen ebenen schönen Weg, vorbei an den typischen Ultner Bauernhöfen mit schönem Rückblick zu den Eggenspitzen.

Die Urlärchen stehen schon seit 2.200 Jahren hier.

Talauswärts gehen wir eben über schöne Bergwiesen und wieder abwärts zu den Bauernhöfen. Eine starke Holzbrücke leitet uns über den wild rauschenden Bergbach, über uns befindet sich ein Wasserfall. Über die Feldwege gelangen wir wieder nach St. Nikolaus zu unserem Ausgangspunkt zurück.